What are you looking for?

Fallbeispiele

Marco 48 Jahre alt, Inhaber einer kleinen Schreinerei, verheiratet und hat 2 Kinder.

Vor Beginn seines Arbeitstags durchfließen seine Gedanken eine Vielzahl an Aufgaben:

Ich sollte mein Instagram aktualisieren und die neuen Stühle dort veröffentlichen.
Ich muss nach einer Tages- oder sogar Privatschule für meinen jüngsten Sohn suchen und Preise vergleichen.
Meine Mutter benötigt bald eine Betreuungseinrichtung oder eine altersgerechte Wohnung.
Außerdem stehen die Sommerferien bevor, und ich muss noch die Flüge und eine Ferienwohnung in Italien buchen.
Hier komme ich ins Spiel: Ich kann Marco bei all diesen Aufgaben unterstützen. Für diese Dienstleistungen plane ich ungefähr 5 Stunden ein, je nach Bedarf und Umfang. Dadurch gewinnt Marco mehr Zeit für sein Unternehmen und seine Familie.

Jens, Geschäftsinhaber einer Finanzboutique mit 20 Mitarbeitern lebt in einer Partnerschaft ohne Kinder. Im Büro hat er eine Rezeptionistin die sich mehrheitlich um die Kunden und Mitarbeiter vor Ort kümmert.

Vor Beginn seines Arbeitstags hat er eine Reihe von Gedanken:

Das Weihnachtsessen steht bevor, und ich sollte mich um die Organisation kümmern.
Digital Marketing muss verbessert werden
Die Sportferien stehen an. In der Ferienwohnung muss die Geschirrspülmaschine ersetzt werden, und das Auto benötigt einen Service.
Ich benötige jemanden, der mir bei der Buchung und Führung meines Kalenders mit all den komplexen Terminen hilft.
Wir suchen ein Haus in der Umgebung des Zürichsees. Da meine Partnerin selbst zu 100 % arbeitet, wäre es ideal, jemanden zu haben, der alle Aspekte zwischen Maklern, Banken usw. koordiniert.
Hier komme ich ins Spiel: Für diese Dienstleistungen würde ich 10 Stunden einkalkulieren, die innerhalb einer Woche oder eines Monats erbracht werden können. Dadurch kann sich Jens auf sein Geschäft konzentrieren und in seiner Freizeit mehr Zeit mit seiner Partnerin verbringen.

Hanna und Niels, zwei Expats mit zwei Kindern, planen ihre Auswanderung von Holland in die Schweiz. Hanna hat eine Stelle bei einer Großbank erhalten, während Niels bei einem großen Industriebetrieb arbeiten wird.

Vor Beginn ihres Tages beschäftigen sie eine Vielzahl von Gedanken:

Wir müssen dringend eine Wohnung oder ein Haus in der Umgebung von Bern finden.
Es ist wichtig, einen Kindergarten und eine Tagesschule, möglicherweise sogar eine Privatschule, für unsere Kinder zu organisieren.
Wir müssen uns in der Schweiz anmelden. Welche Schritte sind dazu erforderlich?
Es wäre sinnvoll, eine Putzfrau oder vielleicht auch einen Gärtner zu engagieren.
Wir benötigen ein Umzugsunternehmen, das uns von Holland nach Bern transportiert.
Hier komme ich ins Spiel: Für diese Dienstleistungen plane ich ca. 10 bis 20 Stunden ein, je nach Bedarf. Hanna und Niels haben vor Ort jemanden, der sich mit der Kultur, den Behörden und dem Immobilienmarkt auskennt. Dadurch können sie sich auf den Abschluss in Holland und den Neuanfang in der Schweiz konzentrieren. Als ihre private Assistentin werde ich alle Fäden in der Hand halten und sie bei ihrem Umzug unterstützen.